Großer Druck für junges Unternehmen

Unternehmensnachfolge mit Stolpersteinen

Die Herausforderung

Als sein damaliger Arbeitgeber die etablierte Druckerei aus gesundheitlichen Gründen aufgeben musste, stand Wilhelm Krüger vor der Entscheidung, sich einen neuen Job in der Ferne zu suchen oder die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Allerdings bereitete es ihm große Bauchschmerzen, mit wenig Führungserfahrung und ohne Rücklagen rund eine Viertelmillion in die Übernahme der kompletten Druckereiausstattung zu investieren. Welcher Geldgeber würde überhaupt positiv auf so ein Anliegen reagieren?

Kurzfakten

Kunde DruckWerk 14 GmbH
Leistung
 Unterstützung bei der Finanzierung, Beratung zum Geschäftskonzept und zur Unternehmensorganisation
Start 2014
Dauer andauernd

Die Lösung

Da weder der alte Standort in Boddin, noch die alte Gesellschaft übernommen werden konnten, wurde die DruckWerk 14 GmbH am Standort Dargun neu gegründet. Mit Unterstützung der ATI Küste GmbH wurde ein tragfähiges Geschäftskonzept entwickelt, was auch als Grundlage für Finanzierungsanfragen bei potentiellen Geldgebern diente. Ein gemeinsam erarbeiteter Fahrplan für die Übernahme stellte sicher, dass die richtigen Schritte zur richtigen Zeit unternommen werden, um die Übernahme erfolgreich abschließen zu können und den erfolgreichen Start des neuen Unternehmens zu sichern.

Trotz schwieriger Voraussetzungen – geringe Führungserfahrung und fehlende Eigenmittel – konnte dank der soliden Planung ein Geldgeber gefunden werden, der die Unternehmensübernahme finanzierte. Dabei kam dem jungen Unternehmen zugute, dass die Kunden bei der Übernahme treu blieben. Somit waren die ersten Umsätze vom Start weg gesichert.

Das bedeutete aber auch, dass die komplette Druckereiausstattung praktisch im laufenden Betrieb umziehen musste, um die laufenden Aufträge bedienen zu können. Für Abbau am alten Standort, Transport, Aufstellung, Inbetriebnahme und Probelauf war nur ein Wochenende Zeit. Eine Spezialfirma erledigte diese logistische Meisterleistung in Rekordzeit, so dass am Sonntag schon am neuen Standort die ersten Drucksachen produziert werden konnten. Dann konnte den erfolgreichen Start ins Unternehmerleben selbst ein ausgefallener Belichter in der Druckvorstufe nicht mehr aufhalten.

Vorteile durch die Beratung

N

Unternehmer statt Pendler oder Arbeitsloser

Durch die Übernahme der Geschäftstätigkeit seines ehemaligen Arbeitgebers hat Wilhelm Krüger nicht nur seinen Arbeitsplatz gesichert, sondern inzwischen sogar neue geschaffen. Ohne die Unterstützung der ATI Küste GmbH wäre das hohe Risiko bei der Übernahme der Grund gewesen, einen anderen beruflichen Weg einzuschlagen.

N

Erfolgreicher Start

Durch die solide wirtschaftliche Planung, die gemeinsam mit der ATI Küste GmbH ausgearbeitet wurde, konnten selbst ungeplante, größere Ausgaben zu Beginn der Geschäftstätigkeit abgefedert werden. Die im Geschäftskonzept geplanten Umsätze wurden für die ersten Monate deutlich übertroffen, so dass ein erfolgreicher Start des Unternehmens gesichert ist.

N

Beherrschbare Finanzierung

Mit Unterstützung der ATI Küste GmbH konnte die DruckWerk 14 GmbH einen Geldgeber für die Finanzierung der Übernahme der Druckereiausstattung gewinnen, auch wenn die Voraussetzungen dafür schwierig waren. Die konservative Planung sorgt dabei dafür, dass dem jungen Unternehmen trotz Kreditraten ein finanzieller Spielraum bleibt.

N

Kurs für die Zukunft

Durch das gemeinsam ausgearbeitete Geschäftskonzept und die weitere Begleitung durch die ATI Küste GmbH ist auch für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens eine solide Grundlage gelegt. Die konservativ angelegte Planung stellt sicher, dass auch bei Umsatzschwankungen die Existenz des Unternehmens nicht gefährdet wird. Seit der Gründung übertrifft die DruckWerk 14 GmbH diese Planung regelmäßig.

Als ich die Chance bekam, die Firma meines ehemaligen Arbeitgebers zu übernehmen, hatte ich zunächst große Bedenken, ob ich mit meinen 25 Jahren und ohne große Rücklagen in der Lage wäre, ein Unternehmen zu gründen und erfolgreich zu führen. Die Beratung der ATI Küste GmbH hat mir dafür das nötige Selbstvertrauen gegeben. Mit dem gemeinsam ausgearbeiteten Fahrplan war ich in der Lage, die Finanzierung zu klären und die Übernahme trotz aller aufgetauchten Probleme erfolgreich abzuschließen. Schon ab dem ersten Monat konnte ich mit meinem noch kleinen Team die gesteckten Umsatzziele übertreffen. Dank der fortlaufenden Beratung durch die ATI Küste GmbH blicke ich jetzt wesentlich optimistischer nach vorne.

Wilhelm Krüger

Geschäftsführer, DruckWerk 14 GmbH

Benötigen Sie Unterstützung für Ihr Finanzierungsvorhaben?

Kontaktieren Sie uns am besten noch heute. Sicher finden wir auch für Sie einen Weg, Ihr Investitionsvorhaben umzusetzen, ohne Sie zu ruinieren.

Sprechen Sie uns an
Thomas Kozian

Thomas Kozian

Projektleiter