Am 9. Juni 2015 wurden durch Landeswirtschaftsminister Harry Glawe die Unternehmer des Jahres 2015 geehrt. Mit dabei: Die Tischlerei Eigenstetter GmbH, die den Sonderpreis “Innovationen im Handwerk” erhielt. Wir gratulieren unserem Kunden zu dieser Auszeichnung!

In der St.-Georgen-Kirche in Wismar wurden fünf Preise vergeben, für die insgesamt 94 Nominierungen vorlagen. Im Rahmen der Preisverleihung hob Harry Glawe die innovative Leistung und deren positiven Einfluss auf die Unternehmensentwicklung und die Sicherung der Arbeitsplätze hervor: “Eigenstetter hat sich mit der Entwicklung eines Roboterfräszentrums für Teile mit mehrfach gekrümmten Oberflächen ein Alleinstellungsmerkmal erarbeitet.”

Für die Tischlerei Eigenstetter ist der Preis “Unternehmer des Jahres 2015 in MV”, der mit 3.000 EUR dotiert ist, nicht die erste Auszeichnung. Die innovative Leistung, die hinter der Entwicklung des Roboterfräszentrums steht, führte nicht nur zu bundesweiter Aufmerksamkeit für das Handwerksunternehmen, sondern auch zum Sonderpreis Handwerk auf dem Innovationstag Mittelstand 2014 des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Zudem gewann die Tischlerei Eigenstetter im vergangenen Dezember den VR-Innovationspreis des Handwerks.

Wir freuen uns mit unserem Kunden über die verdiente Auszeichnung!

Wenn Sie mehr über unseren Beitrag zu diesem Erfolg wissen wollen, lesen Sie das Erfolgsbeispiel “Ein Tischler aus Stahl“.

Kai Berg

Kai Berg

Berater

Der Diplom-Wirtschaftsingenieur berät Sie nicht nur bei technologischen und organisatorischen Herausforderungen. Als gelernter Bankkaufmann ist er zudem unser Spezialist für Ihre Finanzierungsvorhaben.